Herzlich Willkommen!

Alle Kinder und Erwachsene an der Heinrich-Heine-Schule sollen sich wohlfühlen, einander achten und anerkennen und friedlich miteinander arbeiten und lernen können.

Startseite

https://www.pinterest.de/pin/540713499002553916/ 

Liebe Eltern,

wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern schöne Sommerferien und eine erholsame Zeit!
Wir danken Ihnen für das gemeinsame Schuljahr mit allen Höhen, Tiefen, Veränderungen und Neuerungen.

Bleiben Sie gesund und munter!

Herzliche Grüße
Katharina Rothkirch
Schulleiterin

Regelungen zum Unterricht nach den Sommerferien

Liebe Eltern,                                                                       Stand 15.07.2021

 

unten angefügt finden Sie die neuen Regelungen des Hessischen Kultusministeriums 

für den Unterricht nach den Sommerferien.

 

Wir freuen uns auf ein tolles Schuljahr mit Ihren Kindern!

 

Herzliche Grüße

Katharina Rothkirch

Schulleiterin 

Neue Einwilligungserklärung

Liebe Eltern,                                                                          Stand 15.07.2021
für das kommende Schuljahr 2021/2022 benötigen wir für Ihr Kind eine neue Einwilligungserklärung für die Selbsttests.
Sie haben diese bereits auf blauem Papier erhalten.

Leider war der abgedruckte Link nicht funktioniert.
Hier erhalten Sie den korrekten Link: 
https://schulaemter.hessen.de/datenschutz/antigen-tests  

Ihr Kind wird sich in den ersten beiden Wochen jeweils 3x pro Woche selbst testen.

Sollten Sie nicht einverstanden sein, muss Ihr Kind zunächst 3x wöchentlich einen negativen Nachweis eines Bürgertests mitbringen (Jeweils max. 72 Stunden alt).

Herzliche Grüße
Katharina Rothkirch
Schulleiterin

Hessischer Corona-Stufenplan

I. Hessischer Zwei-Stufen-Plan bei Inzidenz unter 100 bzw. unter 50

 

Stufe 1 (Inzidenz unter 100) 
Die 1. Stufe greift in den Landkreisen und kreisfreien Städten, die am oder ab dem 17. Mai 2021 nicht mehr unter die Bundesnotbremse fallen. Das heißt, liegt die Inzidenz in einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt an fünf Werktagen in Folge unter 100, gelten ab dem übernächsten Tag die folgenden Regelungen:

Die Jahrgangsstufen 1 bis 6 kehren in den täglichen Präsenzunterricht
zurück.
Dieser wird als eingeschränkter Regelbetrieb1 unter Einhaltung der
bekannten Hygienebestimmungen durchgeführt

  Es besteht nach wie vor eine Testpflicht zweimal pro Woche für alle. 

Hier sehen Sie eine Übersicht über die Inzidenzen und Stufen: